Teams for Teams – kollegiale Unterstützung in der Tiersuchstaffel:

Bei den Einsätzen in der Tiersuche kann es für jeden zu belastenden Situationen kommen: Ein Tier wird nicht gefunden oder tot gefunden, die Besitzer setzen die Einsatzgruppe unter Druck oder es treten Konflikte zwischen den Einsatzmitgliedern auf, usw.

TeamTrailer e.V. bietet daher für die Mitglieder der Tiersuchstaffel gegenseitige Unterstützung an: Teams for Teams.

Was ist das Ziel?

  • Entlastung nach belastenden Ereignissen
  • Problemlösungen bei Konflikten
  • Bewältigungsstrategien

Für wen ist „Teams for Teams“?

Alle Mitglieder der Suchhundestaffel im TeamTrailer e.V.:

  • Einsatzleitungen
  • Einsatzteams
  • Einsatz-Helfer/innen

Was bieten wir an?

  • einen geschützten, vertrauensvollen Rahmen
  • Einzelgespräch mit unserer Vertrauensperson
  • angeleitete Gruppengespräche, um
    • uns gegenseitig zu unterstützen und zu beraten
    • Raum für Probleme und belastende Situationen zu schaffen
    • gegenseitige Erfahrungen auszutauschen
    • Lösungsmöglichkeiten/Bewältigungsstrategien zu finden

Die Gruppe kann für dich hilfreich sein, wenn dir z.B. folgendes durch den Kopf geht:

  • Ich muss ständig an das Tier denken, weil es nicht gefunden wurde oder weil wir es verletzt gefunden haben…
  • Ich komme damit nicht klar, dass das Tier tot gefunden wurde…
  • Ich mache mir Vorwürfe, weil wir das Tier nicht gefunden haben….
  • Mir tun die Besitzer so leid, dass ich immer wieder an sie denken muss….
  • Die Besitzer haben mir Vorwürfe gemacht und mich unter Druck gesetzt…
  • Mir passt es nicht, wie andere Mitglieder der Tiersuchstaffel den Fall bearbeitet haben….
  • Ich bin mit einem anderen Mitglied der Einsatzgruppe aneinander geraten…
  • Mein Hund war nicht gut, ich fühle mich als Versager beim Einsatz….

Wie läuft dies ab?

Wir bieten regelmäßig Termine zum Austausch in kleinen Gruppen an. Diese werden von Lisa und Ingrid angeleitet. Hierzu kann sich jedes Mitglied der Tiersuchstaffel anmelden, wenn er/sie das Gefühl hat, die Probleme aus der Tiersuche mit nach Hause zu nehmen. Das Angebot ist kostenlos.

Termine:

  • Samstag, 07.12.2019  von 16:00-18:30 Uhr in Leiblfing

Anmeldung über buero@teamtrailer.de